Psychotherapie

Psychotherapie

Als systemische Familientherapeutin arbeite ich mit Einzelnen, Paaren, Familien, Teilfamilien und Kindern seit 1993. In der Beratung bereits seit 1982.

Der wesentlichste Aspekt für mich ist die Arbeitsbeziehung zwischen Therapeutin und KlientInnen und meine Achtung vor den Menschen mit denen ich in Kontakt bin. Nicht zuletzt meine langjährige Erfahrung in der systemischen Arbeit mit Familiensystemen unterschiedlichster Art und Zusammensetzung ist eine wesentliche Ressource für die vielfältigen Thematiken und Fragestellungen, die das Leben so mit sich bringt.

All das, was Menschen beschäftigt, irritiert, sich körperlich oder psychisch manifestiert, kann Inhalt der Therapie sein. Die Verbindung von Denken und Spüren ist eine wesentliche Haltung in meiner Arbeit. Wenn dieser Kontakt zwischen KlientInnen und Therapeutin gelingt und gemäße Ziele entwickelt werden, gibt es auch dienliche Lösungen und Entwicklungen.

↑ zum Anfang